Ehrenamt im SkF - da sein, leben helfen

 

"Jede liebevolle Tat wirkt irgendwie weiter,

ob wir es beobachten oder nicht".

                                                                                                                               Agnes Neuhaus

Möchten Sie sich mit ihrem Engagement, ihren Erfahrungen, ihren Fähigkeiten oder neuen Ideen einbringen und uns unterstützen?

Dann sind Sie herzlich willkommen!

Der SkF hat seinen Ursprung im ehrenamtlichen sozialen bzw. karitativen Engagement katholischer Frauen. Bis heute hat das Ehrenamt im SkF eine tragende Bedeutung und einen hohen Stellenwert. Die Leitung unseres Ortsvereins liegt in der Hand eines ehrenamtlichen Vorstandes. Viele ehrenamtliche Frauen und Männer bringen sich zudem in die Arbeit des Vereins ein. Ehrenamtliche und hauptamtliche professionelle Arbeit ergänzen sich, wodurch ein vielfältiges Angebot für die uns Anvertrauten in verschiedenen Bereichen ermöglicht wird.

Der SkF e.V. Singen ist offen für alle Frauen und Männer, die ehrenamtlich mitarbeiten und sich engagieren möchten - unabhängig von Konfession, Alter und Biographie. Wichtig sind uns Motivation, Alltagskompetenz und Freude am Umgang mit Menschen.

Als Ehrenamtliche/r können Sie Ihre beruflichen und persönlichen Fähigkeiten einbringen, Ihre Erfahrungen weitergeben, Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen unterstützen und begleiten, kurz:  da sein, leben helfen.

In folgenden Bereichen sind Ehrenamtliche bei uns tätig:

         - Mitarbeit im Vorstand

         - als rechtlicher Betreuer/in im anerkannten Betreuungsverein

         - Kinderkleiderstube

Wir bieten unseren ehrenamtlichen Mitarbeitenden

         - regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch

         - Unterstützung und Begleitung durch unsere hauptamtlichen Mitarbeitenden

         - Versicherungsschutz

         - eine Erstattung der im Rahmen der Arbeit entstehenden Kosten.